Koordinierungsstelle Bildungsmonitoring (KOSMO)

Auf Programmebene der Transferinitiative besteht mit der Koordinierungsstelle Bildungsmonitoring nun eine bundesweite Plattform, die Expertinnen und Experten für das kommunale Bildungsmonitoring aus der Wissenschaft, den statistischen Ämtern, den Transferagenturen und den Kommunen in einen Dialog zu aktuellen Herausforderungen und Themen bringt. Die Koordinierungsstelle fördert die Einbindung externer wissenschaftlicher Perspektiven, um die inhaltliche und methodische Weiterentwicklung des kommunalen Bildungsmonitorings voranzutreiben.

Kommunale Fachkräfte aus den Bereichen Bildungsmanagement und Bildungsmonitoring erhalten in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten die Möglichkeit, gemeinsam mit Fachexperten und erfahrenen Praktikern über die Weiterentwicklung des kommunalen Bildungsmonitorings in den Austausch zu treten:

Fachgruppen
Ab November 2019 bieten drei Fachgruppen die Möglichkeit, methodische und inhaltliche Fragen des Bildungsmonitorings vertieft zu diskutieren und Handlungsfelder des Bildungsmonitorings gemeinsam weiterzuentwickeln. Hierzu werden jährlich an jeweils zwei Terminen Fragen der kommunalen Vertreterinnen und Vertretern diskutiert und gemeinsam Lösungsvorschläge erarbeitet.

Fachkonferenz Bildungsmonitoring
Eine jährlich stattfindende Fachkonferenz bietet allen mit dem datenbasierten Bildungsmanagement befassten kommunalen Mitarbeitenden im Programm Bildung integriert die Gelegenheit, mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus den an der Transferinitiative beteiligten Kommunen zu vernetzen, Beispiele guter Praxis kennenzulernen und Möglichkeiten des Transfers zu diskutieren. Die erste „Fachkonferenz Bildungsmonitoring: Zahlen bitte! Neue Perspektiven auf die Kommunikation und Nutzung von Bildungsdaten“ findet am 09. & 10. Dezember 2019 in Berlin statt.
Mehr zur Fachkonferenz …

Wissensplattform Bildungsmonitoring
In einer fortlaufend aktualisierten und durch Publikationen der Koordinierungsstelle Bildungsmonitoring der Transferinitiative ergänzten umfangreichen Materialsammlung werden zukünftig Informationen zum Bildungsmonitoring thematisch gebündelt und zentral verfügbar gemacht.